Telephone: +353 1 8258170 | Email: info@kleemann.ie

9 Tage / 8 Nächte Highlights der Irlandreise.

Übernachtung in außergewöhnlichen Hotels:

  • 1x in Dunboyne Castle Hotel
  • 2x in Ballygarry House Hotel Tralee
  • 2x in Maldron Oranmore Galway
  • 1x in Cork
  • 2x in Dunboyne Castle Hotel

Unsere Leistungen:shutterstock_122421181

  • 8 Übernachtungen in Hotels
  • 7x irisches Frühstück
  • 8x 3-Gänge Menü Abendessen
  • Professioneller Reiseleiter für die Tour
  • Luxuriöser Bus während der Tour
  • Willkommensdrink
  • Gutschein für das Guiness Storehouse in Dublin inkl. 1 Glas Guiness an der Gravity Bar
  • Irischer Tanz- und Musikauftritt in Dublin
  • Alle örtlich anfallenden Steuern und 1x Gepäckservice für ein Gepäckstück

 

Eintritte zu:

  • Book of Kells am Trinity College
  • Blarney Castle & Woolen Mills
  • traditionell irische Schafhunde-Aufführung auf dem Ring of Kerry
  • Bunratty Castle & Folk Park
  • Cliffs of Moher
  • Kylemore Abbey und Gardens
  • Clonmacnoise Monastic Site
  • Midleton Whiskey Experience
  • Waterford Crystal Newbridge Museum of iconic styles

Tag 1 – Dublin

Ankunft am Flughafen Dublin. Transfer zum Hotel auf eigene Kosten. Am Nachmittag treffen Sie Ihren Reiseleiter in der Lobby des Hotels und starten eine Stadttour durch Dublin. Dabei bekommen sie beispielsweise die bekannte O’Connell Street zu sehen, wo 1916 am Hauptpostamt die Unabhängigkeit der irischen Republik verkündet wurde. Halten Sie Ausschau nach den georgianischen Häusern von Fitzwilliam und Merrion Square mit ihren bunten Türen. Besuchen Sie das Trinity College mit dem prachtvollen, 1200 Jahre alten Book of Kells. Die verzierten Seiten auf dünnem Kalbsleder, welches von Mönchen hergestellt wurde, wird Sie zum Erstaunen bewegen. Danach suchen Sie den Phoenix Park auf, wo der amerikanische Botschafter seine Residenz hat. Gegenüber der Straße sehen Sie den Aufenthaltsort des irischen Präsidenten. Dieses ist ein Nachbau des weißen Hauses. Genießen Sie einen Willkommensdrink in Ihrem Hotel. Das Abendessen wird Ihnen im Hotel serviert.
Tag 2 – Dublin – Clonmacnoise – Galway

Starten Sie in den Tag mit einem typisch irischen Frühstück. Sie beginnen Ihre Reise in Dublin und fahren Richtung Westen um Clonmacnoise, malerische Ufer des Shannon Rivers, zu besuchen. Diese klösterliche Niederlassung wurde im 6. Jahrhundert von St. Ciaran errichtet. Sehen Sie das kunstvolle Kreuz des Manuskriptes, welches Szenen aus der Bibel, die zwei Rundtürme und die Ruinen einer ehemaligen Kathedrale zeigt. Weiter geht es in die Region von Galway.

 

Tag 3 – Galway – Connemara – Kylemore Abbey – Galway

Nach dem Frühstück starten Sie in eine Exkursion in den Westen von Galway, um die Connemararegion kennenzulernen. Diese einzigartige Gegend ist durch ihre Vielzahl an Seen, Bergen und Moorlandschaften gekennzeichnet. Der Name stammt von einem irischen Begriff welcher den See der Steine bezeichnet. Die erste Reise führt entlang der atlantischen Küste nach Spiddle. An klaren Tagen können Sie die drei Aran-Inseln sehen, welche abseits der Küste liegen. Danach erreichen Sie Kylemore Abbey. Besuchen Sie das prächtige Gebäude, welches jetzt eine Privatschule ist und von benediktischen Nonnen geleitet wird. Sie werden außerdem die bezaubernden Gärten und die beeindruckenden, mit Rhododendron bewachsenen Wälder um das idyllische Gebäude sehen. Zurück in den östlichen Bereich der Halbinsel fahren Sie wieder Richtung Galway, um in Ihrem Hotel das Abendessen serviert zu bekommen.

 

Tag 4 – Region Galway – Cliffs of Moher – Tralee

Genießen Sie ein volles irisches Frühstück in Ihrem Hotel. Sie fahren entlang der malerischen Küste von County Clare zu den berühmten Cliffs of Moher, welche Klippen in Höhe von etwa 200 Metern aufweisen, die senkrecht in den atlantischen Ozean fallen. Weiter gehts nach Bunratty. Hier werden Sie das weitbekannte Bunratty-Schloss und das Volksdorf betrachten können. Das Dorf ist eine Nachbildung eines typischen irischen Dorfes aus den 1920er Jahren. Daneben befindet sich das Dirty Nelly`s, der älteste Pub in Irland aus dem 12. Jahrhundert. Danach begeben Sie sich auf die Reise in die Region Tralee und schließen Ihre heutige Tour mit einem Abendessen in Ihrem Hotel ab.

 

Tag 5 – Tralee / Killarney – Ring of Kerry – Tralee / Killarney

Genießen Sie ein volles irisches Frühstück in Ihrem Hotel. Auf dem heutigen Programm steht der Ring of Kerry. Eine wirklich spektakuläre Fahrt durch die verschiedenartige Landschaft. Flüsse, hohe Berge, ausgedehnte Moorgebiete sind vermischt mit reizenden kleinen Städten und Dörfern. Eine von diesen ist Waterville, wo Charlie Chaplin öfters einen Urlaub machte. Sie machen eine Pause auf dem Weg und besuchen einen typisch irischen Pub mit einem Freilicht-Museum welches ganz typisch ist für Gebäude in den Moorgebieten aus dem 19. Jahrhundert. Sehen Sie eine Präsentation über Schäferhunde. Außerdem sehen Sie das farbenfrohe Dorf von Sneem, Molls Gapand und natürlich die Ladies View. Bevor Sie in Tralee / Killarney wieder ankommen, besuchen Sie noch den Muckross Park mit einem imposanten Herrenhaus und einer spektakulären Sammlung von Pflanzen. In Ihrem Hotel erwartet Sie Ihr Abendessen.

 

Tag 6 – Tralee – Blarney – Midleton

Nach dem Frühstück im Hotel besuchen Sie Blarney Castle, wo Sie den weltberühmten “Stein der Redegewandtheit” küssen können. Die Legende besagt: der Küssende wird mit dem Geschenk der Schmeichelei versehen. Außerdem besuchen Sie Blarney Woollen Mills wo man typisch irische Waren kaufen kann. Weiter geht es Richtung Midleton mit der bekannten Jameson Whiskey Distillery. Mach Sie eine Tour durch die wunderschönen restaurierten Gebäude und sehen Sie wie irischer Whiskey hergestellt wird. Hier ist der Ort an dem der irische Whiskey geboren ist. Sie runden Ihre Tour mit einem Glas Jameson Whiskey ab und fahren zu Ihrem Hotel in Midleton / Region Cork und das Abendessen serviert zu bekommen.

 

Tag 7 – Waterford – New Ross – Dublin

Nachdem Sie gemütlich gefrühstückt haben fahren Sie nach Waterford, um den alten römischen Reginald Tower von außen von den Kaien aus zu betrachten, wo der Nore River in den atlantischen Ozean übergeht. Besuchen Sie das bekannte Waterford Crystal Besucherzentrum, um die Produktion der Meisterstücke aus Glas kennenzulernen. Weiter geht es Richtung Dunganstown, dem zu Hause der Ahnen der Kennedy Family und danach nach New Ross. New Ross war ein Startpunkt für viele Schiffe, welche zum sogenannten New Land, nach Nordamerika fahren wollten. Einer von diesen waren die Urgroßeltern von John F. Kennedy. Sie können einen Nachbau eines Imigrantenschiffes, das Dunbrody, sehen. Sie werden Ihr Abendessen in Dublin genießen können.

 

Tag 8 – Dublin – Newbridge – Dublin

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Newbridge. Besuchen Sie das Museum of Style Icons, welches im Besucherzentrum zu finden ist. Das Museum beherbergt viele Artefakte und Sammlungen von Stars der Vergangenheit und der Gegenwart wie beispielsweise von Audrey Hepburn, Marilyn Monroe, den Beatles und Michael Jackson. Nach der Tour sind Sie eingeladen, Silberwaren, Schmuck und andere tolle Waren einzukaufen. Das Newbride Silberwaren-Outletgeschäft ist ein echtes Shoppingsparadies. Anschließend fahren Sie zurück nach Dublin. Verbringen Sie Ihre Freizeit in Dublin um die Stadt aus Ihrer eigenen Sicht kennenzulernen. Nutzen Sie Ihren Gutschein, um das Guinness Storehouse zu besichtigen und probieren Sie ein Glas mit Guinness an der Gravity Bar, von wo Sie ein atemberaubende Sicht auf Dublin haben werden. Sie werden Ihr Abendessen in Dublin genießen können.

 

Tag 9 – Ende der Reise

Starten Sie in den Tag und nehmen Sie ihr letztes irisches Frühstück der Reise zu sich! Genießen Sie die Reise in Ihre Heimat.

 

Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background