Telephone: +353 1 8258170 | Email: info@kleemann.ie

4 Tage / 3 Nächte – Fluganreise inklusiver durchgängiger Busgestellung ab/bis Dublin Flughafen

Entdecken Sie die quirlige Metropole Dublin am Ufer des Liffey und des Grand Canal. Bummeln Sie durch das urige Künstlerviertel Temple Bar und lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre Dublins verzaubern.

 

3x Übernachtung mit Halbpension in einem guten Mittelklasse Hotel im Raum Dublin

 

Unsere Leistungen:

Landarrangement ab / bis Dublin

komfortabler Reisebus während des gesamten Aufenthalts

Halbpension bestehend aus irischem Frühstück und 3 Gang Abendessen

Menüwahl beim Abendessen

 

Rezeptheft “Essen und Trinken in Irland” mit Namen des Teilnehmers, Reisedatum und Ihrem Firmenlogo

 

1. Tag Anreise

Flug nach Dublin (gebucht in Eigenregie). Bei einer Panoramafahrt gewinnen Sie einen ersten Eindruck von der irischen Hauptstadt. Besichtigung der St Patrick’s Cathedral. Zum Abschluss Besuch des Guinness Storehouse. Erfahren Sie hier Interessantes über das irische Nationalgetränk. Eine Kostprobe in der Gravity Bar hoch über den Dächern von Dublin darf natürlich nicht fehlen.

2. Tag Historisches Dublin

Beginnen Sie mit dem Trinity College mit dem berühmten Book of Kells. Schon Oscar Wilde und Samuel Beckett haben hier studiert. Vorbei an der wohl bekanntesten Fischverkäuferin Irlands, Molly Malone, geht es zur quirligen Einkaufsstraße Grafton Street und Stephen’s Green. Dublinia, gleich neben der Christchurch Cathedral, erzählt die Geschichte des Mittellalters. Abendessen im Hotel, oder fakultativ: Abendessen im ältesten Pub Dublins, dem Brazen Head.

3. Tag Literarisches Dublin

Beginnen Sie den Tag mit einem Rundgang auf den Spuren des irischen Schriftstellers James Joyce. Erkunden Sie vom James Joyce Museum aus die Wirkungsstätten und bedeutende Punkte im Leben des Autors und den Helden seiner Romane. Am Nordufer des Liffey geht es vorbei am Custom House zur Jeanie Johnston. Ein original getreuer Nachbau des Schiffes, welches Tausende von Iren auf der Flucht vor der Hungersnot nach Nordamerika brachte.

4. Tag Rückreise

Heute heißt es Abschied nehmen von Irland. Je nach Flugzeit geht es noch zum zauberhaften Malahide Castle mit seinen weitläufigen Schlossgärten. Transfer zum Flughafen in Dublin und Rückflug