Telephone: +353 1 8258170 | Email: info@kleemann.ie

1. Tag Anreise nach Dublin

Flug (in eigener Regie) nach Dublin. Bei Ankunft am Flughafen von Dublin werden Sie von Ihrem deutsch sprechenden Reiseleiter empfangen. Beginnen Sie Ihren Aufenthalt in Dublin mit einer Panorama-Stadtrundfahrt. Sehen Sie Dublin Castle, St Patrick’s Cathdral, O‘Connell Street, Phoenix Park und bekommen einen wunderbaren ersten Einblick von der Hauptstadt Irlands. Anschließend Fahrt zum Hotel im Raum Dublin. Abendessen und Übernachtung.

 

2. Tag – Irischer Whiskey – Klostersiedlung am Shannon

Heute besuchen Sie eine typisch irische Whiskey Distillerie. Hier werden Sie während einer Führung in die Geheimnisse des Whiskey Brennens eingeweiht. Natürlich darf das „Lebenswasser“ auch probiert werden. Anschließend Fahrt durch die wunderschön in die Shannon Landschaft eingebettete Klostersiedlung Clonmacnoise. Die Anlage wurde im 6. Jahrhundert gegründet und erlangte als führendes Zentrum der Gelehrsamkeit zwischen dem 9. und 11. Jahrhundert große Bedeutung. Abendessen und Übernachtung im Raum Ennis.

 

3. Tag – Mächtige Klippen – mit der Fähre über den Shannon

Heute geht die Fahrt durch die Karstland- schaft des Burren. In diesem Kalksteinge- birge wachsen sub-tropische Orchideen Seite an Seite mit arktischen Blumen. Anschließend geht die Reise zu den Cliffs of Moher. Dort können Sie sehen, wie das Land über 200 Meter direkt ins Meer abfällt und Sie bekommen die mächtige Gewalt des Atlantik vor Augen geführt. Bei gutem Wetter kann man die drei Araninseln weit draußen im Meer sehen. Weiter geht es mit der Fähre über den Shannon. Anschließend Fahrt zum Hotel im Raum Tralee. Abendessen und Übernachtung.

4. Tag – Ring of Kerry – Killarney National Park

Der Ring of Kerry, eine der schönsten Küstenstraßen Europas! Rote Sandsteinfelsen, kleine Strände und Inselchen laden zum Träumen ein. Der südliche Teil des Ring of Kerry ist gekennzeichnet von Fuchsienhecken, Palmen und Rhododen drenwäldern. Ein erlebnisreicher Tag findet seinen würdigen Abschluß im Killarney National Park mit dem blumenübersäten Muckross Park. Hier gibt es herrliche Pflanzen und Bäume zu sehen, einschließlich der hervorragenden Rhododendronzüchtung. Abendessen und Übernachtung in Tralee.

 

5. Tag – Irische Akropolis – Guinness Storehouse

Heute geht die Fahrt zum Rock of Cashel, dem Nationalheiligtum der Grünen Insel. Nach einem Fotostopp geht es weiter nach Dublin. Besuchen Sie hier das berühmte Guinness Storehouse. Über mehrere Etagen wird hier die Geschichte dieses wohl berühmtesten Bieres Irlands erzählt. In der Gravity Bar, hoch über Dublin, erhalten Sie ein frisch gezapftes Guinness. Geniessen Sie nicht nur das köstliche Bier, sondern auch den atem-beraubenden 360 Grad Blick über die Stadt Dublin. Anschließend Fahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung im Raum Dublin.

6. Tag – Rückflug

Transfer zum Flughafen in Dublin und Rückflug.

 

Termin:

23. September – 28. September 2018

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen