Telephone: +353 1 8258170 | Email: info@kleemann.ie

4-Sterne-Tour Schottland. Schiffsanreise 8 Tage / 7 Nächte.

4-Sterne-Reisen zu 3-Sterne-Preisen – Ja, wo gibt’s denn so was?
Bei dieser Reise haben wir allen Ernstes ein riesiges Problem – denn wie lässt sich unseren geschätzten Kunden erklären, dass eine 4-Sterne Tour so günstig verkauft werden kann, wie eine 3-Sterne Tour? Eigentlich ist es völlig nebensächlich, dass dies auf unsere starke Kaufkraft in Schottland zurückzuführen ist – vielmehr zählt doch für Sie, Ihren wirklich anspruchsvollen Kunden eine Reise anbieten zu können, die es sonst nirgendwo gibt. Denn sind wir mal ehrlich: der Anspruch unserer Busreisenden steigt doch von Jahr zu Jahr!

 

5 x Übernachtung mit Halbpension in 4-Sterne Hotels wie folgt:

  • 2x in/bei Glasgow
  • 1x in/bei Aviemore/Inverness
  • 1x in/bei Dundee
  • 1x in/bei Leeds/Bradford

Unsere Leistungen:

  • P&O Nachtfähre von Rotterdam/Zeebrügge nach Hull und zurück
  • Unterbringung in Zweibettkabinen (innen) mit Dusche/WC
  • Buffetabendessen und – Frühstück auf beiden Nachtfähren
  • Transport des Reisebusses auf beiden Nachtfähren
  • Halbpension bestehend aus schottischem Frühstück und 3 Gang Abendessen
  • Menüwahl beim Essen
  • Übersetzung der Speisekarten ins Deutsche

 

1. Tag – Anreise
Von Deutschland reisen Sie nach Rotterdam oder Zeebrügge, wo am Abend die Überfahrt mit der bequemen P&O Nachtfähre nach Hull beginnt. Abendessen, Übernachtung und Frühstück an Bord der Nachtfähre.

2. Tag – Hull – Gretna Green – Glasgow
Nach Ihrer Ankunft in Hull fahren Sie an den Yorkshire Dales und dem Lake Distrikt vorbei in Richtung schottische Grenze. Heiraten können Sie auch nochmal eben unterwegs in Gretna Green – und Ihre Reise können Sie zugleich als wahrhaftige Hochzeitsreise betrachten: die gehobenen Hotels und die traumhafte Landschaft laden geradezu dazu ein! Am Nachmittag machen Sie einen kurzen Abstecher in Schottlands größte Stadt Glasgow, die früher als typische Handels- und Arbeiterstadt galt und für ihre vielfältige Architektur und ihre Kathedrale berühmt ist. Zu Abend essen und Übernachten Sie im 4-Sterne Hotel im Raum Glasgow.

3. Tag – Glasgow – Edinburgh – Glasgow
Am heutigen Tag fahren Sie in die Hauptstadt Schottlands. Vormittags machen Sie eine Stadtrundfahrt, um die wichtigsten und interessantesten Sehenswürdigkeiten dieser eindrucksvollen Stadt zu sehen. Am Nachmittag bleibt Ihnen in Edinburgh ein wenig Zeit zur freien Verfügung, denn es wäre schade, das Flair der grünsten Stadt Großbritanniens nicht voll genießen zu können. Die Möglichkeiten für Unternehmungen sind so zahlreich wie die Stadt schön und alle Sehenswürdigkeiten sind gut zu Fuß zu erreichen. Abendessen und Übernachtung in Ihrem 4-Sterne Hotel im Raum Glasgow.

4. Tag – Glasgow – Loch Lomond – Loch Ness – Aviemore/Inverness
Entlang des größten und wohl auch des schönsten schottischen Sees, dem Loch Lomond, gelangen Sie in das Herz der Highlands. Diese unberührte Natur mit endlosen Ausblicken und ihrer geheimnissvoll abwechslungsreichen Landschaft war und ist die Heimat mächtiger Clans, deren Geschichten es einem nach wie vor eiskalt den Rücken herunterlaufen lassen. Wie beklemmend die Fahrt durch das Glencoe Tals wirken kann verstehen Sie dann, wenn Sie die Geschichten über das Massaker von 1692 am MacDonald Clan lesen. Am sagenumwobenen Loch Ness können Sie auf einen Fototermin mit dem Ungeheuer Nessie hoffen, bevor Sie am frühen Abend in Ihrem 4-Sterne Hotel bei Aviemore/Inverness einchecken.

5. Tag – Aviemore – Whiskytrail – Aberdeen – Dundee
Der heutige Tag steht im Zeichen des Whiskys: Ein Aufenthalt in einer Whiskybrennerei und eine kleine Kostprobe von Schottlands berühmtestem Nationalgetränk darf hier nicht fehlen. Uisge Beatha, Wasser des Lebens, so heißt der Stolz der Schotten auf schottisch-gälisch und Sie werden diesen hautnah miterleben. Weiter geht die Fahrt nach Aberdeen, das aufgrund seiner Ölvorkommen in der Nordsee und seiner unzähligen, gigantisch großen Windräder als Energiehauptstadt Europas bezeichnet wird. Entlang der Ostküste Schottlands fahren Sie weiter zu Ihrem heutigen Übernachtungsort. Abendessen und Übernachtung in Ihrem 4-Sterne Hotel im Raum Dundee.

6. Tag – Dundee – Borderabteien – Leeds/Bradford
Nach Ihrem letzten schottischen Frühstück haben Sie die Möglichkeit, auf dem Weg nach Süden neben der sattgrünen Landschaft eine der imposanten Borderabteien zu besichtigen. Über Newcastle geht die Fahrt in den Raum Leeds/Bradford, wo Sie heute ein letztes Mal auf britischem Boden in Ihrem 4-Sterne Hotel willkommen geheißen werden.

7. Tag – York – Hull
Heute geht die Reise ins wunderschöne, mittelalterliche Städtchen York. Nicht nur dessen mächtiges Münster, sondern auch die kopfsteingepflasterten Gassen der Innenstadt mit ihren kleinen Geschäften locken zur Besichtigung. Am Spätnachmittag erfolgt die Einschiffung in Hull auf die P&O Fähre. Buffetabendessen und Übernachtung an Bord. Fähre nach Rotterdam/Zeebrügge (ca. 430km).

8. Tag – Heimfahrt
Morgens kommen Sie nach Ihrem Frühstück in Rotterdam/Zeebrügge an. Nach dem Auschecken treten Sie voller herrlicher Eindrücke Ihre Heimreise an.

 

Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background